Aktuelles

Der Stadtsportverband informiert (Covid-19)

Hallennutzung / Hygienevorschriften

Liebe Eltern, liebe Basketballerinnen und Basketball,

das Corona – Virus breitet sich in Deutschland wieder weiter aus. Dies sorgt auch bei der Stadt Speyer und in unseren Vereinen für große Besorgnis.

Um dieses Virus einzudämmen, ist es sehr wichtig, dass die getroffenen Vorsichtsmaßnahmen, u.a. das Tragen von Nasen- und Mundschutz, Nutzung der Desinfektionsmittelspender, gründliches Händewaschen, Abstandshaltung usw. eingehalten werden.

Dies wird in den letzten Wochen in einigen Sporthallen nicht mehr beachtet. Insbesondere von Eltern, die ihre Kinder zum Sport bringen und abholen. Diese halten sich in den Gängen ohne Masken und Abstand auf. Ignoriert werden alle Vorgaben. Werden die Personen von den zuständigen Lehrkräften und Hausmeistern darauf angesprochen, erfolgt keinerlei Einsicht. Des weiteren werden auch von aktiven Sportlern Regeln missachtet. Es werden z. B. Umkleiden und Duschen genutzt, die aufgrund der fehlenden Lüftungsmöglichkeit gesperrt sind.

Dies hat nun zur Folge, dass die Stadt Speyer darüber nachdenkt, die Sporthallen zu schließen.

Das wollen wir alle nicht!“

Es werden von den Verantwortlichen Überprüfungen vor Ort stattfinden.

Mit herzlichen Grüßen verbunden mit guten Wünschen für eure Gesundheit

Euer Stadtsportverband

Jürgen Kief, 1. Vorsitzender
Frank Brzoska, 2. Vorsitzender